Vita

geb. am 27. Juli 1964 in Mannheim

Seit 1998:

widme ich mich der Malerei und habe in Kursen verschiedene Techniken ausprobiert.

Seit 2000:

habe ich mich vorwiegend auf die Acrylmalerei festgelegt.


Seit 2004:
Ausstellungen in Hotels,Restaurants, Krankenhaus, Ärzte, Einzelhandel, Kunsthaus, Berufsgenossenschaft Maikammer


Seit 2007:
Pädagogische Fachkraft für Kunst in der Friedrich-Ebert-Grundschule
Ferienbetreuung im Kunsthaus Frankenthal
Kursleiter für Workshops und Malkurse


Seit 2011:
Dozentin für Kindermalkurse der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis


Seit 2014:
Dozentin für Malkurse Kinder-und Jugendtreff Zuckerfabrik der Stadtverwaltung Frankenthal


Ich mag das Abstrakte,
aber auf meinen Bildern sind oft angedeutet Menschen zu finden,
die auch in meinem Leben sehr wichtig sind.

Mein Arbeitsschwerpunkt ist es, meine Freude und Spass am Malen,
durch Kurse und Unterricht an Schulen,
an Kinder weiterzugeben.



Projekte




Ich gestalte individuell einen Sitzwürfel nach Wunsch.




Elefantenbemalung: Mit der Künstlerin Uschi Freymeyer bemalte ich fast lebensgroße Elefanten (3 große und 3 kleine) für die Kinderklinik Worms. Das Stadtkrankenhaus Worms bestellte zur Dekoration vier große Elefanten, die dem Material der Frankenthaler Löwen entsprechen, allerdings auch 4 mal so groß sind. Sponsoren aus Worms fanden sich schnell, nur leider keine Künstler die die Dickhäuter bemalen wollten. Durch Zufall erfuhr Uschi Freymeyer von diesem Projekt und setzte sich mit dem Verwaltungschef der Klinik in Verbindung. Schnell wurde einer der Elefanten in ihr Atelier nach Studernheim geliefert. Nach einigen Stunden harter Arbeit war "Elmar", ein fröhlich bunt-karierter Elefant fertig. Der Zweite wurde geliefert und wurde nach kurzer Zeit, zur "Elli", einer Elefantendame mit "Mäusen und bunten Luftballons". Bei einer großen Feier am 17.09.2005 wurden die Elefanten vor der Kinderklinik "enthüllt"

(Auszug aus Zeitungsartikel)








Workshop:

Am 03.06.2006 veranstaltete ich gemeinsam mit Uschi Freymeyer einen Workshop für Kinder vor der Kinderklinik Worms. Anlass war der Tag der offenen Tür der Stadtklinik. Wir bemalten mit 65 Kindern Leinwände 20 x 20 cm mit verschiedenen Farben geografische Muster. Die Leinwände fügten wir zu einem großen Kunstwerk zusammen, das nun im Eingang der Kinderklinik hängt.






Fußballer bemalen Bälle:

Eine Kunstaktion zur Fußball-WM gab es bei Sport Beck zusammen mit Uschi Freymeyer und mir. In einem einfachen Verfahren konnten Jugend-Fußballtrainer mit rollenden Farb-Bällen Leinwände bemalen, die zu einem späteren Termin versteigert wurden. Der Erlös geht zugunsten der Jugendmannschaften.





Schulprojekt:

Im Juli 2006 bemalten Uschi Freymeyer und ich mit den Schülern der Grundschule Studernheim Leinwände 10 x 10 cm, die wir auf einer Holzplatte zu einem Kunstwerk zusammen fügten. Zu sehen in der Grundschule Studernheim. Die Kinder waren sehr stolz auf ihr Kunstwerk.







Im Juli 2007 bemalte ich mit Uschi Freymeyer den Drachen "Eurasius" im Auftrag des Klinikum Worms, wo er auch heute noch steht.





Direkt zum Video (alternative Möglichkeit das Video zu öffnen)




Schulraumverschönerung

Im Rahmen der Projektwoche der Friedrich-Ebert-Grundschule wurde ein trister,grauer Raum in ein Aquarium verwandelt.









"Farberlebnisse durch die Jahreszeiten"

Zu den Frankenthaler Kulturtagen 2009 bemalte ich mit der Klasse 1c der Friedrich-Ebert-Grundschule Leinwände,die wir bei Uschi Freymeyer im Kunsthaus ausstellten.







Kunstprojekt mit Schülern der Georgens-Schule, Ludwigshafen im März 2010.





"Begegnungen mit Afrika"

Schüler der Friedrich-Ebert-Grundschule stellten am 27.Mai 2011 im Rahmen der Frankenthaler Kulturtagen ihre Kunstwerke aus.
Zu dem Thema "Begegnungen mit Afrika" bemalten wir Keilrahmen, Skulpturen und Holzstöcke.






Presse


, 23.10 2013